Hausfriedensbruch
KurdInnen dürfen Vortrag nicht halten
Verfassungswidrig: Die Polizei ging gegen Vortrag vor. Bild: anonym

Hannover. Keine Räumlichkeiten für den Verband Studierender Kurdistans (YXK): Am 27. November lud die Hochschulgruppe an der Leibniz Universität zu einer Infoveranstaltung ein. Die Univerwaltung stufte diese wegen verbotener Öcalan-Bilder als „verfassungswidrig“ ein.

Neo-Nazis besetzen Reinoldikirche: Konsequenzen für Pfarrerin?
Die Dortmunder Reinoldikirche: Rechtsextreme machen auch vor Gotteshäusern keinen Halt. Foto: dero

Zum Ende des letzten Jahres machte die Dortmunder rechte Szene mit einer Kirchenbesetzung im gesamten Ruhrgebiet Schlagzeilen, Ermittlungsverfahren laufen – doch nicht nur gegen die Rechten.