atelier automatique und LW-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen

Am 9. November jährte sich der Mauerfall zum 30. Mal. Doch die Trennlinien zwischen Ost- und Westdeutschland sind auch heute noch deutlich. Daher veranstaltet das FilmFestival Cottbus im Ruhrgebiet in Zusammenarbeit mit atelier automatique und dem LWL-Industriemuseum an diesem Samstag „Bleibt alles anders? – Filme zur Wende- und Nachwendezeit“.