Aufklärung für sichere Verhütung

HIV ist längst kein Tabu-Thema mehr, doch der Schutz vor dem Virus ist weiterhin wichtig. Das und wie man sein potentielles Risikoverhalten einschätzen kann, interessiert auch Redakteur Stefan. Dies wird beim Workshop „Safer Sex 3.0 und was es sonst noch gibt!“ erklärt. Der Workshop wird von dem Autonomen Schwulenreferat in Kooperation mit der AIDS-Hilfe Bochum veranstaltet und richtet sich vorrangig an Homo- und bisexuelle Männer, ist jedoch für jede*n geöffnet.
 

Datum: 
Mittwoch, 23 Januar, 2019 - 16:00
Datum: 
Mittwoch, 23 Januar, 2019 - 16:00
Ort: 
Veranstaltungskategorie: 
Eintritt: 
Eintritt frei