Ver.di
Woche Neun des Ver.di-Streiks am Uniklinikum Essen

Kommentar. Acht Wochen Streik der Pflegekräfte am Klinikum Essen. So langsam könnte die Leitung mal in die Gänge kommen …

Nach vierwöchigem Streik liegt ein Angebot vor
Konnten eine Einigung erstreiken: Die studentischen Beschäftigten der Berliner Hochschulen haben vier Wochen lang ihre Arbeit niedergelegt.   Bild: TVStud Berlin, Ausschnitt: juma

Arbeitskampf. An den Berliner Hochschulen geht ein jahrelanger Streit um bessere Entlohnung zu Ende. Am Freitag, den 29. Juni haben sich Hochschulen und Gewerkschaften auf einen Tarifvertrag geeinigt.

Pflegenotstand zwingt Gewerkschaft in den Streik
Wird bestreikt: Das Uniklinikum Essen. Bild: Friedemann Schütz Uniklinikum Essen CC BY-SA 2.5 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5/deed.en

Arbeitskampf. Die Gewerkschaft ver.di hat ihre Mitglieder am Universitätsklinikum Essen zum Streik aufgerufen. Trotz Notfallvereinbarung wettert der Klinikdirektor gegen die Gewerkschaft.

Uniklinik verleumdet Gewerkschaft

Kommentar. Die Leitung der Uniklinik Essen denunziert die ver.di. Spaltungsversuche darf die ArbeiterInnenklasse nicht hinnehmen.

Schlimmer geht immer: Streiks in Deutschland sind harmlos, aber notwendig.
Schlimmer geht immer: Streiks in Deutschland sind harmlos, aber notwendig.  Symbolbild

Kommentar. Aktuell befindet sich die Gewerkschaft ver.di in Tarifverhandlungen mit den DienstherrInnen des Öffentlichen Dienstes. Warnstreiks waren vor der am vergangenen Sonntag angelaufenen Verhandlungsrunde an der Tagesordnung. Das passte nicht allen.

 
Vor der Novellierung des Ladenöffnungsgesetzes
Nichts ist heilig: immer mehr Sonntage sollen nach dem Willen der Landesregierung verkaufsoffen sein.                         Symbolbild: juma

Kommerz. Im ersten Halbjahr 2018 wird es in Bochum vorerst nur zwei verkaufsoffene Sonntage geben. Ab Mitte des Jahres sollen Kommunen freier über Sonntagsöffnungszeiten entscheiden können.

 
Zweijährige Verhandlungsrunde in der heißen Phase
Noch nicht unterschrieben: An den Berliner Hochschulen kämpfen studentische Beschäftigte für einen besseren Tarifvertrag. Bild: juma

Arbeitskampf. Die studentischen Hilfskräfte (SHKs) aller Berliner Hochschulen befinden sich seit über zwei Jahren in der aktuellen Tarifkampagne. Für die Studierenden geht es um alles oder nichts.

Steht dem UCI der Streik ins Haus?
Stockende Tarifverhandlungen: UCI zeigt sich bei den Verhandlungen nur marginal entgegenkommend. Bild: ver.di

Verhandlung. Für bessere Tarife geht ver.di seit dem 17. Oktober für die Angestellten der UCI-Kino-Kette in die zweite Verhandlungsrunde.

Verwaltung präsentiert neue Vorlage für verkaufsoffene Sonntage
Noch ist da letzte Wort im Streit um die Sonntagsöffnungszeiten nicht gesprochen. Foto: Brian Turner/Flickr.com CC BY 2.0

Handel. Die Stadtverwaltung hält grundsätzlich an den Plänen der verkaufsoffenen Sonntage fest, ist jedoch für Kompromisse bereit.

Bereits am 25. April kippte das Gelsenkirchener Verwaltungsgericht (VG) den ersten verkaufsoffenen Sonntag in Bochum anlässlich des Maiabendfests am 

Wir sind am Montag wieder für Sie da …

Contra-Kommentar. In Bochum streiten sich Stadtverwaltung und Gewerkschaft ver.di um verkaufsoffene Sonntage. Ein leidiges Thema …

Seiten