Traumata
Neue Kampagne zur anonymen Spurensicherung von Sexualstraftaten
Angst, Schwäche zu zeigen: Opfer sollen sich nicht mehr scheuen, die Spuren von Gewalttaten aufnehmen zu lassen.

Kommentar. Traumata von Gewalt können Opfer dazu verleiten sich einzuigeln — dies kann zu einem Kampf ohne Beweise führen.