Teddybärkrankenhaus
FSR Medizin zückt Skalpell und Stethoskop für Kuscheltiere

Am 28. Mai können Kinder mit ihren kranken Stofftieren und Puppen in das „Teddybärkrankenhaus“ kommen, welches die Fachschaft Medizin der Ruhr Universität Bochum im Gebäude MA (Medizin) veranstaltet; die Räumlichkeiten hat Dekanantsgeschäftsführer Dr. Klix  zu Verfügung gestellt.