Sport
Es lebe der Sport

Sport. Ihr braucht einen Ausgleich zum Rumsitzen im Hörsaal? Hier sind ein paar Tips!

Semesterstart

Auf dem Campus

Brot und Spiele
Symbolbild: CC0

Kommentar. Dystopische Verhältnisse erreichen Deutsche Sporthilfe und Deutsche Bank bei der Vergabe eines Sportstipendiums.

Ein Sportmuffel beim Urban Trail
Endlich am Ziel: Trotz Hitze, stockendem Verkehr und zu wenig Trinkstationen am Anfang hat Redakteurin Maike es ohne Hilfe geschafft. Bild: mag

Erfahrungsbericht. Vergangenen Sonntag fand der Urban Trail in Bochum statt. 10 Kilometer durch die Stadt und seine kulturellen Einrichtungen. Redakteurin Maike war dabei.

Ruhr Games
Bild: bena

Jugendsportfestival. Vier Tage diente der Landschaftspark Duisburg Nord als große Sportbühne für die kleinen Sportler*innen Europas.

Keine Gnade für die Wade
Halt Stop: Hier müsst Ihr leider vom Fahrrad absteigen. :fufu

Radwende. Nicht ganz so viele, wie Katie Melua besingt, werden es wohl sein, aber bestimmt genug, dass wir mehr Radwege benötigen. Gerade wenn es jetzt wieder schön draußen ist, springt man doch gerne auf den Drahtesel.

Hoschulsport goes Europe
Bild: bena

Fußball. Die Wettkampf-Gemeinschaft trat vergangene Woche gegen die Fußballmannschaften der anderen Universitäten an. Ihr Ziel war die Titelverteidigung und eine perfekte Vorbereitung für Madrid.

RUB Studi schreibt Ernährungsbuch
Intelligent essen: Vincent Braukämper sagt den Ernährungsmythen den Kampf an. Bild: bena

Ernährung. Es gibt viele Diäten, die laut Expert*innen einen Traumkörper versprechen. Was aber nicht gesagt wird, ist was mit dem Körper passiert. In seinem Buch behandelt RUB-Studi Vincent Braukämper das Thema genauer.
 

Bena lost in Translation

Kommentar. Teure Getränke, unbequeme Schuhe, schicke Roben und interessante Gespräche. Festivalvibes auf dem Hochschulball.

Es lebe der Sport
Die richtige Haltung ist alles: Die stellvertretende Leitung des Unifit Kristin Pieper und Trainer Vincent Braukämper beim Training. Bild: bena

Freizeit. Student*in sein heißt nicht nur Zeit in Hörsälen und Seminarräumen zu verbringen. Gerade beim Sport lernt ihr neue Leute kennen – deswegen lohnt sich der Hochschulsport.

Seiten