RUB
Vierter Globaler Klimastreik
An der Uni und in Bochum: Die Woche stand im Zeichen der Climate School. Bild: stem

Protest. Studentisch organisierten Aktivist*innen ein ganzes Uni-Programm rund um die Klimawoche.

Kreativität ohne Sehsinn
Bild: leda

Workshop. Das Projekt ,,Blinc‘‘ bietet einen Kunstkurs an, der von sehbehinderten Menschen geleitet wird.

Überblick zu den StuPa-Wahlen
Bild: StuPa Bochum

Studentische Mitbestimmung. Merkwürdig – überall Wahlplakate, dauernd wirst Du angequatscht „Warst Du schon wählen?“ …Doch was denn wählen? Wir klären auf, worum es geht, was gewählt wird, wie Du wählst, welchen Einfluss Du nehmen kannst und warum Du zwei Wahlzettel und nicht nur einen bekommst.

StuPa-Wegweiser
Symbolbild

Wahlen. Acht Gründe, die Dich überzeugen, wählen zu gehen – der letzte ist unglaublich, damit hätte ich selbst nicht gerechnet. Mediziner*innen hassen diesen Trick.

Die Uni ein Stück mehr verstehen.
Die besten Nachbarn der :bsz-Redaktion: Das AAR und ihre wichtige Arbeit. Bild: sat

Unigeschehen. Wer einmal den Weg ins Studierendenhaus (SH) fand, hat die auffällige grüne Tür mit dem Globus bestimmt schon gesehen. Was sich dahinter verbirgt, erfahrt Ihr hier.

Europa studieren
Bild: kiki

Jubiläum. Der Studiengang „European Culture and Economy (ECUE)” feiert seinen zwanzigsten Geburtstag. Ein kleines Studium mit großen Themen.

Oh du Fröhliche
Dr. Ruer Platz als Sammelstelle: Fröhliches Glühweintrinken bei festlicher Beleuchtung. Bild: bena

Stadtgeflüster. Noch bevor die erste Kerze angezündet wird, läuten Bochum und andere Städte eine Woche vor Adventsbeginn mit ihren funkelnden Lichtern den Countdown bis Heiligabend ein.

Bochums Jammerspiele
Die Kulturlandschaft in Bochum ist noch vielfältig: Eine Erhöhung der Finanzierung der freien Kultur ist existentiell. Bild: bena

Kampagne. „Zehn Prozent – Nice Preis“ eine Bewegung der Freien Kulturszene Bochum, die auf die Missstände der Kulturfinanzierung hinweist.

 

Fums und Grätsch
Gaben sich mehrere Steilvorlagen: Letzte Woche Dienstag waren Max Fritzsching (l) und Michael Strohmaier (r) live im KulturCafé. Bild: bena

Fußball. Hier ist niemand ins Abseits geraten. Der Livepodcast war auf der gleichen Linie wie das Pendant für die Ohren.

Students for Future
Bild: SFF

Aktivismus. Die erste Aktion der Students for Future-Gruppe an der RUB fand vergangene Woche statt. Wie geht es weiter?

Seiten