Opfer
Zu Täter:innen gemacht oder allein gelassen

Kommentar. Mitten in Corona wurde einer Überlebenden des Halle-Anschlags ihr BAföG gestrichen. Der Fall ist symptomatisch.

DIE :bsz-GLOSSE

Opfer: Ein Wesen, dem Leid zugefügt wird. Dies kann emotionales Leid sein, etwa als Ziel einer Mobbingkampagne, oder auch ein finanzieller Schaden, wenn jemand Opfer eines Betrugs wird. Meist ist jedoch körperliche Gewalt gemeint, wenn von Opfern eines Verbrechens die Rede ist.