Marx und Engels
;bsz Geschichte: In den 70ern politisierte und positionierte sich die Zeitung
Ausdruck der Politisierung der :bsz – eine Karikatur zum damaligen Hochschulrahmengesetz.Foto: bsz Archiv

:bsz-Geschichte zum Jubiläum (Teil 2). In die Kinderjahre der Zeitung fielen die wilden 70er. Die Themen dieser Zeit: Revolution und Politik. Die Massen sollten erreicht werden – auch wenn es zeitweilig nur zwei Redakteure und eine Schreibmaschine gab.

150 Jahre „Das Kapital“: Historische Randnotiz oder aktuelle Kapitalismuskritik
150 Jahre „Das Kapital“: Diese Bücher erlangten weltweite Berühmtheit

Ursprüngliche Akkumulation, Fetischform der Ware, tendenzieller Fall der Profitrate – wer einen Blick in „Das Kapital“ von Karl Marx wirft, stößt schnell auf sperrige Formulierungen. Doch der Mix aus Klassischer Ökonomie und hegelscher Dialektik hat in den vergangenen Jahrzehnten etliche Intellektuelle und AktivistInnen maßgeblich beeinflusst.

Marx' Weg zu "Das Kapital"
Bis heute aktuell: Vor 150 Jahren erschien der erste Band von Marx' Kapital.

Wie kam Marx vor 150 Jahren dazu, „Das Kapital“ zu schreiben?