Langendreer
Erinnerung an jüdische Geschichte "vor Ort"
Viel Platz für weitere Erinnerungsorte: Informationen über die sieben schon bestehenden Stelen sind auch auf der Website der Evangelischen Stadtakademie zu finden. Bild: mafa

Lokale Erinnerungskultur. „Im jüdischen Bochum – Spurensuche auf dem Stelenweg“ ist ein am Donnerstag im LutherLab vorgestelltes Buch, das eine jahrzehntelange Erinnerungsarbeit „vor Ort“ darstellt.

Kampf der Viertel: Langendreer
Ümminer See-Idylle: Mitja kann das Gewässer nur empfehlen. Foto: Mitja Nabbefeld

Mein Bochum. Welcher ist der schönste Stadtteil Bochums? Diese Frage ist für mich sehr einfach zu beantworten: Langendreer. Die Gründe dafür sind vielseitig.

Knappschaft Langendreer als Überregionales Traumazentrum
Immer auf Abruf: Die Noteinsatzkräfte des Uniklinikums. Foto: Fotoabteilung, UK Knappschaftskrankenhaus Bochum

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum wurde von der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie als Überregionales Traumazentrum ausgezeichnet.