Kopfhörerparty
In die vorlesungsfreie Zeit rutschen: Spotify machte das Hardys unsicher
Studi-Party: Kevin und Fabian von Spotify veranstalten sieben Stunden Urlaub in Uni-Nähe.  Foto: kac

Die meisten von uns haben zurzeit Stress mit Abgabefristen oder Klausuren. Da ist an Urlaub gar nicht zu denken. Für einen Tag der Entspannung sorgte vergangenen Freitag Spotify. Das Musikunternehmen sponserte eine Beachparty, zwar ohne Meer und Strand, dafür aber mit jeder Menge Spaß.