Komiker
Dritter Ruhrdeutsch-Asterix von Hennes Bender erschienen
Currywurst aus Oberhausia, Datteln aus Datteln, Cervisia aus Bochonum: Hennes Bender verlegte Asterix’ Frankreichreise ins Revier und signierte im Little Nemo. Foto: mar

Wir schreiben das Jahr 2016 nach Christus. Das ganze Ruhrgebiet ist seinen Dialekt losgeworden und hat sich dem Standarddeutschen angebiedert. Das ganze Ruhrgebiet? Nein, ein tapferer Komiker trotzt der sprachlichen Standardisierung. Der Bochumer Comedian und Comicfan Hennes Bender hat den Asterix-Band „Tour de France“ in „Tour de Ruhr“ umgewidmet.