Kollegah
Ist Hip-Hop so schlimm, wie es die Medien darstellen?
Erst die Beleidigungen, später gibt man sich die Hand. Bild: Jan Turek

Kommentar. Materialistisch, gewaltverherrlichend, sexistisch, homophob – und jetzt auch noch antisemitisch? Spätestens seit der Echo-Verleihung macht der HipHop wieder einmal Negativschlagzeilen. Ist das gerechtfertigt?

J Dilla

„J Dilla changed my life“ – Dieser Schriftzug ziert die Shirts tausender Fans, die sich gefällig zunicken, wenn sie sich im sogenannten Untergrund der Szene begegnen. Dilla, Jay Dee  oder einfach James Yancey erlangte mehr als nur Berühmtheit.