Kindersoldaten
Immer mehr Minderjährige bei der Bundeswehr
Kindersoldaten und minderjährige Freiwillige: Der Unterschied besteht, die Fragwürdigkeit bleibt. Bild: kac

Kommentar. Bei der Bundeswehr wurden im vergangenen Jahr 2.128 Menschen unter 18 Jahren an der Waffe ausgebildet. Nach Definition der UNICEF handelt es sich hierbei um Kindersoldaten. Die Bundesregierung verliert ihre Glaubwürdigkeit.