GCP
Pandemie und Einzelhandel

Leerstand. Das Uni-Center ist die zentrale Versorgungsstelle für viele der 21.000 Bewohner:innen von Querenburg. Nun schließen viele der dortigen Geschäfte. 

Uni-Center krankt an Leerstand

Leerstand und Tristesse, wohin man blickt: Besonders Richtung Schwimmbad und in den oberen Etagen des Uni-Centers liegen die Ladenlokale brach. Verantwortlich dafür sind die Stadt Bochum und die Firma Grand City Property (GCP), die das Uni-Center zum 1. Januar 2016 übernommen hat. Bringt endlich Leben in die Bude und überlasst die Räume den Studierenden!