Erstis
Nächstes Semester wird alles besser

Lehre. Wie wird eigentlich das kommende Wintersemester ablaufen? Eine Frage, auf die die RUB eine Antwort gefunden hat. Die Lösungsidee ist eine Mischform aus Präzenzlehre und Online-Semester.

Wer? Wie? Was?
Social Media: Auch unsere Deine Fachschaft wirst Du dort finden können.
Finally! Herzlich willkommen an der Uni! Gerne würden wir Euch persönlich begrüßen und Euch Tipps zum besten Essen am Campus oder in Town geben und welche Fachschaftsparty im KulturCafé zur Sonderreinigung lädt. 
Da das Sommersemester 2020 digital stattfindet, geben wir Euch ein paar Tipps wo Ihr Eure Fachschaften und die wichtigsten Infos rund um die Universität findet. Vielleicht habt ihr Eure Fachschaft aber auch schon im Internet gefunden, aber die Seite ist etwas veraltet.
 
Neue Seelen für die Dozent*innen

Glosse. Knusper, knuspser, knäuschen, wer bleibt zum Semesterstart im eignen Häuschen? Die eifrigen Erstis, die voller Mut und Elan sich abarbeiten an dem Onlinelernplan.

Wintersemester is coming
Bild: bena

Semesterstart. Das neue Wintersemester steht vor der Tür. Für manche geht es einfach weiter, aber für viele heißt es bald (wieder) „Ersti“ sein.

Die ersten Anfänger*innen sind da
Von Einführungsveranstaltungen bis Kneipentouren: Die erste Woche der Vorlesungszeit ist turbulent – aber das Studium selbst steht dem in Nichts nach Bild: bena

Semesterbeginn im Zeichen lebendiger Literatur
RUB-Philosophie-Absolvent und Slam-Dichter Sebastian23: Begrüßt mit scharfzüngigen Anekdoten über die Allüren des akademischen Alltags ein Audimax voll ahnungsloser AnfängerInnen. Foto: kac

Über 4.000 Erstsemester hat die Ruhr-Uni am Montag willkommen  geheißen. Das sind zu viele für das Audimax: Die Begrüßung musste, wie im vergangenen Jahr, ins HZO übertragen werden. Auf Leinwänden konnte ein Teil der akademischen I-Männchen und -Weibchen verfolgen, wie unter anderem Rektor Schölmerich und Slampoet Sebastian23 vom Unileben erzählten. 

Dabei war Herr 23 am Freitag erst an der RUB: Die von ihm mitausgerichtete NRW-Meisterschaft im Poetry Slam wurde teilweise im KulturCafé ausgetragen – mehr zum Literaturspektakel in unserem Schwer:Punkt.

:Die Redaktion

I-Dötzchen infiltrieren die Uni
Täschchen, Brotdose, saubere Schuhe: Ich bin bereit für den ersten Tag. Foto: ken

Der Rock ist glatt, die Haare ordentlich, Zähne geputzt, Butterbrot eingepackt. Da stehst Du nun. An der Universität. Ganz allein. Zwischen all den Komi… Kommi… Kohmi… Studierenden. Nach dem die „Großen“ schon bei der Einschreibung so komisch geguckt haben, während Mama und Papa neben Dir saßen und beteuerten, wie stolz sie auf ihr kleines Mädchen seien, willst Du Dich nun in die große, weite Welt der Erwachsenen wagen. Wir sagen Dir, wie Du an der Uni Freunde findest, Dich nicht blamierst und gute Noten bekommst!