Einreiseverbot
Wer A sagt, muss auch B sagen

Kommentar. Studierende aus dem Ausland müssen weiterhin seit Anfang der Pandemie nachweisen, dass sie auch wirklich vor Ort sein müssen für ihr Studium. Eine Frechheit von Seiten der Bundesregierung und auch ein Stinkefinger an den internationalen Austausch der Forschung.

„Identitäre“ kommen nicht in das Vereinigte Königreich
Too bad: Auch Rechte sind vor rigorosen Gesetzen nicht geschützt. Bild: stem

Kommentar. Gleich mehreren „Identitären“ wurde in den vergangenen Tagen der Eintritt nach Großbritannien verwehrt. Das Mitleid darüber hält sich in Anbetracht ihrer eigenen Wünsche in Grenzen.