Dorothea Schäfer
Tarifverhandlungen Runde Zwei
Magische 6: Die Gewerkschaften fordern Entgelterhöhungen um 6 Prozent und die Einführung der Erfahrungsstufe 6. Foto: Facebook GEW Nordrhein-Westfalen

Gewerkschaften: Die zweite Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L 2017) endet ergebnislos. Die Gewerkschaften riefen daher bundesweit zu Warnstreiks auf.