Dialog
Bioökonomie und die Gesellschaft

Bioökonomie. Das Kulturwissenschaftliche Institut in Essen interessiert sich dafür, was die Zivilgesellschaft zur Debatte um Bioökonomie beitragen kann. Das Team will herausfinden, welche Technologien bei den Bürger:innen ankommen und welche nicht.

Firlefanz mit der :bsz
Smalltalk – Nervig oder nötig?

Debatte. Henne oder Huhn? Diskussionen stehen häufig in Verbindung zum zeitlichen Geschehen, unvorhergesehenen Ereignissen und historischen Prozessen. Andere Diskussionen stehen über der Zeit und den Dingen und sind tief in uns! Wir geben Euch ein kleines Pro/Kontra! 

 

Culture Campus an der RUB

Aktionswochen. Unter dem Motto „Europa wählt Menschenwürde“ finden in diesem Jahr vom 11. März bis zum 24. März die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Gemeinsam mit CT-das Radio, tv.RUB und „RUB bekennt Farbe“ wollen wir wissen, wo Ihr kulturellen Austausch auf dem Campus und während eures Studiums erlebt. Dazu erzählten uns Studis der Uni ihre Erfahrungen.

Uni Duisburg-Essen: Aufgeheizte Stimmung beim Dialog
Von Kritik erfasst: Die DİTİB-Merkez-Moschee im Duisburger Stadtteil Marxloh. Foto: box

Konflikt: Die Veranstaltung „DİTİB – Marionetten Erdoğans?“ der YXK musste vor Beginn am Abend des 12. Januar umdisponieren, um an der Universität Duisburg-Essen (UDE) stattfinden zu können.