Diës und das
Welttanztag

Das Tanzverhalten der heutigen Generation Y auf Parties rangiert von „Ich nicke ganz lässig zum Takt und bewege maximal den linken Fuß dazu“ über „Achtung, hier kommt Christina Aguilera!“ bis „unkoordiniertes Hochwerfen der Extremitäten in einem Radius von zwei mal zwei Metern“.

Diës und das
Autismus gilt laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) als angeborene und nur bedingt therapierbare Entwicklungsstörung, die mit erheblichen Schwächen in puncto Wahrnehmungs- und Informationsverarbeitung einhergeht. Meist äußern sich diese in Form von Interaktions- und  Kommunikationsproblemen – vor allem zwischenmenschlich. Als solche gelten in erster Linie stereotype Verhaltensweisen, also Handlungen, die vermeintlich weder Ziel noch Funktion haben. Sie entsprechen keiner konkreten Umweltsituation und haben einen zwanghaften Charakter. All diese Symptome beeinträchtigen Berufschancen und Sozialkontakte immens.
 
Am Welt-Autismus-Tag soll eine weltweite Sensibilisierung für die tiefgreifende Entwicklungsstörung erreicht werden.
Welttag der Poesie

Rosen sind rot,

Veilchen sind blau,

das hier ist Schund,

das weiß ich genau.

Manch eineR hatte vielleicht schon mal das Bedürfnis, sich in romantisch verklärten Liebesbotschaften auszudrücken oder sich den Kummer eines besonders demotivierenden Tages von der Seele zu schreiben.

Tag des Artenschutzes

Zwischen zehn und hundert Millionen verschiedener Tier- und Pflanzenarten soll es auf der Welt geben – je nachdem, welcheN WissenschaftlerIn man fragt, denn die meisten ForscherInnen gehen davon aus, dass ein Großteil der existierenden Spezies noch gar nicht entdeckt wurde. Folglich lässt sich nur erahnen, was sich alles in den unzugänglicheren Winkeln unseres Planeten tummelt und nur noch nicht gefunden wurde.

Equal Care Day

Alle vier Jahre wieder kommt er – der Schalttag. Eins ist dieses Jahr aber anders: Erstmals rufen AktivistInnen den 29. Februar 2016 zum Equal Care Day aus – ein Tag für Gleichberechtigung im sogenannten „Care“-Bereich.

Internationaler Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten

Eine besonders schwere Form des Kindesmissbrauchs ist es, Kinder in bewaffneten Konflikten als SoldatInnen einzusetzen. Der Internationale Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten (englisch: Red Hand Day) erinnert am 12. Februar an das Schicksal von Kindern, die zum Kriegsdienst gezwungen werden. 

Danke-einem-Briefträger-Tag

Letztens ’ne ordentliche Rechnung bekommen? Oder vor Gericht geladen für eine Tempolimitüberschreitung, mit der Du gar nichts zu tun hast? An wem hast Du deine Wut ausgelassen? Hoffentlich nicht an dem/der ZustellerIn.

Europäischer Datenschutztag

Na, wo habt Ihr Euch denn im Internet so registriert? Wie viele Geheimdienste lesen wohl Eure Mails mit? Was passiert eigentlich mit Euren Daten? Wer schützt die? Der Europäische Datenschutztag am 28. Januar beantwortet diese Fragen zwar nicht, rückt sie aber zumindest in den Fokus.

Internationalen Tag der Jogginghose

Sie gilt zwar als Modesünde, ist andererseits auch das perfekte Kleidungsstück für Sonntage, die man lieber mit seinen Lieblingsserien verbringt als mit der Klausurvorbereitung: Jogginghosen erfreuen sich nicht nur bei Studierenden größter Beliebtheit, sondern waren schon zu unseren Schulzeiten Teil zahlreicher Gags.

Art's Birthday

Wann hat eigentlich die Kunst ihren Geburtstag? Robert Filiou (1926 bis 1987) gab auf die Frage 1963 eine Antwort und datierte „Art’s Birthday“ willkürlich auf den 17. Januar.

Seiten