Bochum
Jubiläum in Bochum

Party. Heute kann es regnen, stürmen oder schneien, unser Bochum strahlt ja selber wie der Sonnenschein! Bochum hat Geburtstag, darum feiern wir. Alle Bewohner:innen freuen sich mit der Stadt, die 700 Lenze auf dem Buckel hat.  

I see fire...

Serie. Der WDR zeigt mit seiner TV-Doku „Feuer und Flamme“ den Arbeitsalltag der Feuerwehr im Ruhrgebiet. Spannend, nahbar und vor allem eines: authentisch.

Loud & Proud

Crystal Queer. Die LGBTQIA*-Szene ist für Leute, die sich nicht auskennen, gerne mal ein Wortsalat. „Wer braucht denn schon so viele Label?“ fragen

einige, für andere ist es das, was ihnen ein Gefühl von Zugehörigkeit und Akzeptanz gibt.        

Loud & Proud

Celebration. Da ist er wieder: der queerste Monat des Jahres! Diesen Monat möchten wir mit Euch – egal ob queer oder nicht – in die Welt der LGBTQIA*-Community eintauchen. Den ganzen restlichen Juni lang versorgen wir Euch mit Informationen und Einblicken aus queeren Leben. Diese Woche starten wir ganz am Anfang: was sind eigentlich Labels, welche gibt es und warum kann man einige davon kritisieren? 

TSG abschaffen!

Kundgebung. Die gescheiterte Reformierung des Transsexuellengesetz (TSG) beeinflusst auch die queere Community in Bochum. Deswegen haben studentische Gruppierungen der RUB eine Demonstration veranstaltet. 

Selbstbestimmungsgesetz abgelehnt

Geschlecht. Weshalb wird aktuell das Transsexuellengesetz debattiert? Und wie haben die Bochumer Abgeordneten abgestimmt?

 

Einspruch führt zur Aufschiebung

Bleiberecht. Seit 6 Jahren lebt die Familie Destanov in Bochum. Jetzt soll sie nach Nordmazedonien abgeschoben werden – obwohl der jüngste Sohn schwerkrank ist.

Festnahmen bei „MediCan“

Betrug. Das Bochumer Unternehmen „MediCan“ betreibt Testzentren in ganz Deutschland, von denen einige nun unter Verdacht des Abrechnungsbetruges stehen. 

Immobilienmarkt
Gigantische Konzerne, gigantische Gewinne: Durch die Fusion mit Deutsche Wohnen kann Vonovia ihre marktführende Position ausweiten. Bild: stem

Wohnen. Vonovia und Deutsche Wohnen planen die Fusion. Welche Auswirkungen hat das für den Mietmarkt?

Dank niedriger Inzidenz
Das Deutsche Bergbaumuseum: Wieder offen und der  Eintritt für lau. Bild: Archiv

Museum. Eine Reihe von Betrieben darf wieder öffnen – so auch Museen, in denen Abstandsregelungen weiterhin leicht eingehalten werden können.

Seiten