Black History Month
Ein Monat für Schwarze Geschichte

Der Februar ist Black History Month, in den USA und auch in Deutschland. 

Schwarzes Leben in Deutschland

Schwarzes Leben in Deutschland ist vielfältig und doch so unsichtbar! Der Afrozensus machte mit einer großen und umfangreichen Umfrage diese Realitäten sichtbar. Was wir daraus lernen können und warum es nötig war die Probleme zu beleuchten, lest ihr hier. 

 

 
Die Ursprünge

Seit 1976 wird der Februar in Amerika jährlich zum „Black History Month“ erklärt, um die Rolle Schwarzer Menschen in der amerikanischen Geschichte anzuerkennen.  

 
Black History Month in UK und Deutschland

Nicht nur in den USA wurde Schwarze Geschichte lang ignoriert und nur von Weißen geschrieben und erzählt, und auch anderswo gibt es schon seit Jahrzehnten Bestrebungen, dies zu ändern. 

 
Ohne Stono keine Aufklärung

The Stono Rebellion alias die Stono Revolution, war der erste große Widerstandskampf von Schwarzen versklavten Menschen im 18. Jahrhundert. Dieser Kampf, wie auch viele andere Kämpfe von BiPoC Vorfahr:innen, wurde versucht, in der gängigen weißen Geschichtserzählung zu zensieren. 

 

 

Community Building

Safer Spaces bezeichnen diskriminierungsfreiere Räume, in die sich Menschen zurückziehen können, um zum Beispiel Rassismus oder anderen Diskriminierungsformen zu entgehen. Für marginalisierte Menschen sind Safer Spaces in einer vorrangig weißen Gesellschaft oftmals schwierig zu finden.

Listen and lern!

Kommentar. Na, was ist das Erste, was Euch in den Sinn kommt, wenn Ihr an Schwarze Menschen denkt und sie trefft? Und tut jetzt nicht so unschuldig, denn wir hören ganz schön oft dieselben Dinge! Doch Schwarzsein heißt nicht, dass wir alle gleich sind. Wie einfach es doch ist wenn man alle über einen Kamm scheren kann und dennoch weiß zu differenzieren, wenn es vermeintlich nötig ist.

 
Black History Month 2021

Power. Spätestens seit den #BlackLivesMatterDemos im letzten Jahr weiß Deutschland, dass die Schwarze Community größer ist als gedacht. Deswegen konzentrieren wir uns in diesem Jahr auf Schwarze deutsche Geschichte. Stand jetzt wird im Februar von vereinzelten Organisationen der Black History Month gefeiert. 

Interview
Noch im März zu sehen: Die unglaubliche Geschichte vom kleinen Roboterjungen. Bild: Schauspielhaus Bochum, Birgit Hupfeld

Theater. Seit 2018 ist Mercy Dorcas Otieno Schauspielerin im Ensemble des Schauspielhauses und füllt Rollen in Stücken wie „Die unglaubliche Geschichte vom kleinen Roboterjungen“, „Hamlet“ und „Plattform/Unterwerfung“ mit Leben. Mit uns hat sie über ihre Heimaten gesprochen und wie es mit der Gleichstellung im Theater steht.

Honoring Blackcellence

Gedenken. Excuse our Blackness! It’s Black His*Herstory Month! Ein Monat, der Geschichte und Kultur der Schwarzen Gesellschaft huldigt.

Seiten