Barby
Von Euch für Euch: Ein Theaterstück über die Leiden von Plastikpuppen
Quietschbunt: Das Ensemble „Pinky ohne Brain“ bei ihrer Probe.	    Foto: kac

Hat nicht jedes Kind einmal den Traum, dass die Spielsachen zum Leben erweckt werden? Dass sie sprechen können und wir live miterleben, wie ihre Welt funktioniert? Theaterwissenschaftsstudentin Caroline Königs zeigt kommendes Wochenende im MZ ihr zweites Theaterstück und erfüllt sich diesen Traum.