Android
Google is watching you

Studie. 340 mal am Tag übermittelt das Betriebssystem Android den Standort von Smartphones, obwohl dieser ausgestellt ist.

„Harry Potter: Hogwarts Mystery“ – Prädikat enttäuschend
Flugstunde: Gerne würde ich weiter spielen, leider habe ich keine Energie mehr.     Bild: ken

Rezension. „Hogwarts Mystery“ – das Handygame zur Harry-Potter-Saga für iOS und Android. Fast so, als würde ich meinen Brief per Eule bekommen. Nur ohne Fahrkarte, denn diese wird nur schnipselweise zugestellt. Alle vier Minuten einen.

US-Magazin „Quartz“ ertappt Google.
Standortverlauf deaktiviert: Im Normalfall stoppt dies das Senden von Standorten an Google.

Überwachung. Das US-Magazin „Quartz“ beschuldigte Google, Standortdaten zu speichern. Die Webseite „Mashable“ hielt dagegen. 

Android kann seine Finger nicht von Daten lassen.

Kommentar. Googles Geschäft basiert auf unseren Daten. In welcher Art und in welchem Umfang, wissen wir meist nicht.