Andrea Busche
Die Stadt fördert ein Urban Gardening Projekt in Bochum Langendreer
Gärtnern ohne Garten: Beim Urban Gardening verschönern BürgerInnen ihren Stadtteil und nutzen Grünflächen zum Anbau von Lebensmitteln. Foto: asch

Stadtgestaltung. Am 2. Juli feierte  Urban Gardening Langendreer den Erfolg ihres ersten Projektes am Carl-von-Ossietzky-Platz.