Willkommen, SoSe 21!

Rückmeldefrist. Das Sommersemester steht in den Startlöchern und damit einhergehend auch die Rückmeldefrist und der Sozialbeitrag. Der Semesterbeitrag liegt für das SoSe 21 bei 336,50 Euro. Dabei entfallen 209,38 Euro auf das NRW-Ticket, 110 Euro für das Akademische Förderungswerk (Akafö) und 17,12 Euro an den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA), der davon 1,50 je Studierendem für die Nutzung von nextbike und neuerdings 15 Cent für die Stadtbüchereiflat zahlt. Damit können Studierende der RUB in Zukunft alle Angebote der Bochumer Stadtbücherei in ihren sieben Zweigstellen nutzen, ohne den regulären Mitgliedsbeitrag zu zahlen. Dies beinhält Ausleihen von Büchern, Mangas, Comics, Videospielen sowie die Benutzung beispielsweise von VR-Angeboten. Das Schauspielhaus setzt die Gebühren in Höhe von 1 Euro für die Theaterflatrate einmalig aus, da es geschlossen war. Im Vergleich zum jetzt endenden Wintersemester ist das Ticket um 2,41 Euro teurer geworden. Viele Studierende reagieren darauf mit Unverständnis, da sie das Ticket aktuell nicht brauchen oder nutzen können.
Das Semester geht offiziell vom 1. April bis zum 30. September, die Vorlesungszeit beginnt am 12. April und endet am 23. Juli. Rückmelden für das Sommersemester 2021 könnt Ihr euch noch bis zum 26. Februar. Die Frist für eine Beurlaubung ist mit der der Rückmeldung identisch. 

:ken