Reisen oder doch nicht?

Einreiseverbote. Viele Beschränkungen wurden von der EU bereits aufgehoben. Doch mit einem schielenden Auge auf eine drohende zweite Welle, drohen auch viele Länder mit der Schließung ihrer Grenzen. Knallhart während dieser Zeit blieben die USA, die seit März bis heute ein Einreiseverbot für deutsche Staatsbürger:innen erlassen haben. Doch auch das Auswärtige Amt bleibt bei seiner weltweiten Reisewarnung für alle Länder außerhalb des Schengen Raumes. Alles im allem ist es dann doch nicht so vorbei mit diesem Covid-19, wie man es vermuten mag. An und für sich eine Reise in diesen Zeiten zu planen erscheint also eher schwierig, auch in der Frage, wie mit Reiserückkehrer:innen umgegangen wird. Ebenso die Frage: Wie geht man mit unverheirateten Pärchen um nach ihrer Reise? Alles Fragen über Fragen, deren Antwort eine weitere Frage zu sein scheint. Sicher klingt die ganze Sache dann doch nicht, selbst wenn dann doch fast alle Einreiseverbote aufgehoben wurden und der Personenverkehr eigentlich wieder aufgenommen werden kann.

:kiki