Poledance-Väter beim III. Comedy Flash

Lachen ist gesund und macht Spaß, bringt Menschen zusammen, offenbart, was sie teilen. Gut gesetzte Pointen und laszive Poledance-Bewegungen brachten das 400 Studierende starke Publikum am 17. November nicht nur zum Lachen, sondern auch zum Kreischen. Fatih Çevikkollu, Sebastian 23, Özcan Cosar, Hany Siam, Benaissa und Alain Frei aus der Schweiz wurden vom AStA eingeladen und zogen sogar das Thekenpersonal bis zur Bühne.

Der Comedy Flash findet jedes Semester statt und erwartet Euch auch im kommenden Halbjahr.         

:alx