Fahrrad-Flashmob: Neuer Termin

Nachdem der für den vergangenen Donnerstag geplante Fahrrad-Flashmob aufgrund des Stromausfalls ausfallen musste, hat der AStA nun einen neuen Termin für die Veranstaltung angekündigt: Jetzt soll der Flashmob am 30. April stattfinden, „zu den gleichen Rahmenbedingungen“, so Matthias Brüggemann vom AStA. Die RadlerInnen starten also wie geplant um 18 Uhr mit Fahrrädern von metropolrad-ruhr am Bochumer Hbf, um anschließend über verschiedene Stationen gemeinsam zur RUB zu fahren. Für die anschließende Party ist ebenfalls gesorgt, führt der AStA-Referent weiter aus: „Wir verlegen den Flashmob auf den Tag, an dem auch unsere Tanz-in-den-Mai-Party stattfindet.“

Autor(in):