BAföG-Beratung wieder vor Ort möglich!

Ab Mittwoch, dem 01. Juni, können wieder BAföG-Beratungen am Campus stattfinden. Nach den bedingten Pandemie-Einschränkungen, können Studierende ab Juni endlich Sprechstunden in Präsenz wahrnehmen. Dieses Angebot wird aktuell nur donnerstags angeboten. Die Termine sind unter diesem Link buchbar: https://termine.akafoe.de/select2?md=2. Nach dem erhalten Interessierte einen Link und nach ihrer Anmeldung zur Sprechstunde den Bestätigungslink. Andernfalls können die Termine nicht verbindlich gebucht werden. Auch wenn nun die persönliche Beratung wieder möglich ist, bleibt dienstags die telefonische Beratung weiterhin erreichbar. Hier ist eine Buchung des Termins über das Online-System zu beantragen.  Zusätzlich findet weiterhin von Montag bis Freitag die Grundberatung statt. Heißt: Ihr könnt Euch Termine im Infocenter buchen, um eure Unterlagen abzugeben, Änderungen vorzunehmen oder euch zum dem Thema BAföG beraten zu lassen. Auch hier ist eine Terminbuchung über das Terminsystem erforderlich. Auf der Seite des AKAFÖs findet ihr auch noch weitere Informationen zur Terminbuchung und was für eure Sachbearbeiter:innen wichtig ist, wie zum Beispiel die Förderungsnummer bei Studierenden, die schon BAföG erhalten. Schaut hier vorbei:  www.akafoe.de/finanzieren/#c282  

:bena