Asiatische Woche

Mitmachen. Boskop, das Kulturbüro des Akafös, veranstaltet seit dem 21. Januar und noch bis zum 31. Januar die „Asiatische Woche“ mit digitalen Mitmach-Angeboten. Alles in Vorbereitung des chinesischen Neujahrsfestes am 12. Februar, denn das Jahr des Büffels steht kurz bevor. Das Programm bietet eine Vielzahl interaktiver Workshops zur asiatischen Kultur. Es gab bereits einen zweistündigen Online-Workshop zu Chinesischem Tanz und traditioneller chinesischer Kleidung. Am vergangenen Freitag und vergangenen Sonntag fand darüber hinaus ein dreistündiger Online-Workshop zum Thema „Mangazeichnen mit Clip Studio Paint“ statt, sowie „Stirred Up: Asia Special“ am Samstag. Doch die Mitmach-Woche geht noch weiter! Am Mittwoch den 27. Januar könnt Ihr ab 18 Uhr über Twitch und Kahoot am Kneipen-Quiz: Asien teilnehmen, am darauffolgenden Freitag (29. Januar) könnt Ihr von 18-20 Uhr an einem Online-Workshop zu „Essen und chinesische Traditionen“ und am Samstag (30. Januar) von 12 bis 13:30 Uhr gibt es die Chance, bei einem Online-Workshop mit dem Namen „Chinesischer Knoten“ dabei zu sein. Genauere Details zur Teilnahme, sowie Zugang zu den Online-Angeboten findet Ihr unter
tinyurl.com/asiatischewocherub. Also, falls Ihr Teil der asiatischen Kultur seid, Euer Wissen über die asiatische Kultur austauschen und auf die Probe stellen wollt oder einfach was Neues lernen und kennenlernen wollt, seid Ihr ganz richtig bei der Asiatischen Woche und solltet Euch die Termine ganz fix im Kalender eintragen.

:fufu