:bszank - Die Glosse

Kinderlos leben? Kann in Deutschland teurer werden! Denn es ist klar, dass die Gruppe der Kinderlosen einfach egoistisch ist. Von 0,1 auf 3,4 Prozent sollen dank der neugeplanten Pflegereform mehr in die Pflegeversicherung gezahlt  werden! Und das schon ab 2022! Heißt, wenn Ihr jetzt noch im Januar sparen wollt, dann aber möglichst zügig zum Schnackseln kommen. Ihr lebt in einer Beziehung, in der es sich etwas schwieriger gestaltet, Kinder zu bekommen? Nicht schlimm! Das Adoptieren gestaltet sich auch weiterhin sehr anstrengend hier in Deutschland. Ach, ihr wollt einfach keine Kinder! Fair enough, dann zahlt drauf! Ihr tut sogar was Gutes! Mit den 3,4 Prozent helft Ihr der Pflege! YAAAY! Wie? Ihr seid kinderlos und arbeitet in der Pflege? Ja, das ist schade, aber vielleicht wird es doch noch attraktiv, ein Kind zu bekommen oder adoptiert einfach Eure Eltern oder Geschwister falls möglich!

:bena