:bszank – Die Glosse

Einmal Ihren Stammbaum bitte! Während Horsti Seehofer noch meinte, dass die Polizei kein Rassismusproblem hätte, dachte sich Franz Lutz, seines Zeichens Polizeipräsident des Polizeipräsidiums in Stuttgart: Hold my Beer! À la MyHeritage möchte er die „wirkliche“ Herkunft der vermeintlichen nicht „Bio-Deutschen“ Tatverdächtigen untersuchen lassen. Nach dem Motto: „Ihr habt zwar einen deutschen Pass, aber so richtig Deutsch seids ned“. Das ist so 1933. Und relevant für die Strafverfolgung – nicht. Kannst nicht machen Herr LuLtz. Obwohl das hat er ja gar nicht gesagt, denn so ein Begriff gehöre ja nicht zum Wortschatz der Stadt gar zu dem der Polizei. Und das können einige weiße Menschen bezeugen, die bei der besagten Sitzung dabei waren.  Thank God! Denn der Polizei möchte ich alles vorwerfen, doch nur kein Rassismus. Und falls sie doch in die „Stammbaumforschung“ gehen, gibt es dann auch so emotionale Werbespots auf YouTube?      

:bena