:bszank – Die Glosse

Stadion – aktuell ist da eher Flaute. Dennoch: die Vereine kämpfen ums Überleben. An der Stelle kommt es dann bei mir zu Unverständnis. Die Stadien sind zu, Geisterspiele gibt es, live dabei vor der Glotze! Für das richtige Feeling fehlt ’ne Bratwurst und ein Bier. Auf zum Cyber-Wurststand (Gimmick für Euch: Technozauberwurst youtuben). De facto ist das Latzen und nichts dafür bekommen. Ich bin Fan. Cyber-Bengalos hat bisher auch keiner erfunden (Marktlücke, Leute! Ich verkauf Euch meine Idee). Die Schlägerei auf dem Heimweg fällt leider aus. Scheiß Abstandsregeln. Ihr könnt alternativ in unmittelbarer Wandnähe zur Zauberwurst abgehen. Wundervoll. Bisschen Brüllen dabei, die Nachbarn stimmen mit ein, Polizei gibt’s auch, wenn Ihr lang genug durchhaltet. Tag gerettet. Supportet die lokalen Vereine mal mit Euren Spenden, während die kickenden Millionäre sich weiter ihr Gehalt einstreichen.       

:ken