:bszank – Die Glosse

„Es ist besser, nicht zu regieren, als falsch zu regieren.“ Der wohl klügste Satz des Christian Lindner seit „Probleme sind nur dornige Chancen.“ Und im Grunde tun uns die Marktradikalen… ähh -liberalen einen großen Gefallen, im vierten Jahr in Folge keine Regierungsverantwortung zu übernehmen.

Wie schön es doch wäre, wenn sich derlei Probleme immer von selbst regeln würden. Positiver Nebeneffekt der gescheiterten Sondierung: Wolfgang Kubickis Frau muss die lange Reise nach Berlin nicht antreten, um ihrem Mann frische Hemden zu bringen. Schließlich mokierte sich der FDP-Vize im Gespräch mit dem ARD Morgenmagazin über seine Dreckwäsche. Mit Blick auf die anstehenden StuPa-Wahlen an der RUB bleibt nun zu hoffen, dass die hiesige Lindner-Jugend ihrem vom jamaikanischen Bord gegangenen Lotsen nacheifert – oder im vorauseilenden Gehorsam erst gar keine Sondierungsgespräche antritt. Denn schließlich hat man an der RUB in den letzten Jahren schon mit großem Erfolg bewiesen, dass Nichtregieren sowieso ganz wunderbar funktioniert …       

:juma