WELT:STADT
Landesregierung stellt Geld für die Erforschung von KI für Unternehmen zur Verfügung
Ministerin Pfeiffer-Poensgen und Minister Pinkwart: Nordrhein-Westfalen will bundesweit eine führende Rolle bei Künstlicher Intelligenz übernehmen. Bild: Land NRW

Innovation. Die schwarz-gelbe Landesregierung hat den Aufbau einer landesweiten Kompetenzplattform für Künstliche Intelligenz (KI.NRW) beschlossen. Mitte 2019 soll ein Masterplan vorliegen.

Wohltätige Aktionen zur Weihnachtszeit
Anderen eine Freude machen: Das ist nicht nur mit Geschenken möglich. Bild: mag

Engagement. In der Weihnachtszeit sammeln viele Organisationen für einen guten Zweck. Damit man nicht nur nimmt, sondern auch gibt, stellen wir Euch einige besondere Aktionen in Bochum vor. Wie wäre es mit einem Gemälde oder mit Geschenken für Tiere?

Städte Bochum, Witten und Herne bieten schnelle, anonyme Opferhilfe

Gewalt. Die Gleichstellungsstelle der Stadt startet eine Kampagne zur anonymen Spurensicherung nach sexualisierter Gewalt.

Seebrücke und Mittel zur Integration
Bild: stem

Integration. Der Stadt Bochum stehen 2019 mehr Mittel zur Integration von Geflüchteten zur Verfügung.

eue Upload-Filter für 2019 abgesegnet
Kein YouTube mehr in der Europäischen Union: Es wird sich ändern, aber nicht komplett verschwinden. Da es ein lukratives Geschäft bleiben wird. Bild: CC0/Bearbeitung: gin

Europäische Union. Am 12. September hat die Mehrheit der Abgeordneten im EU-Parlament für die umstrittenen Artikel 13 und 11 abgestimmt, mit denen das Urheberrecht reformiert werden soll. Proteste bilden sich derzeit besonders bei YouTuber*innen und ihren Fans.

Kommt die Digitalisierung der Lehranstalten?
Alter Hut: Tafeln und Co sollen in NRW ausgedient haben, digitale Bildung wird in NRW gefördert.

Wissenschaft. Der DGB und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordern ein Konzept zur Digitalisierung an Schulen.

Die Erinnerung wachhalten
Die alte Synagoge: Das jüdische Gotteshaus fiel wie mehr als tausend andere den faschistischen Novemverpogromen zum Opfer.

Erinnerung. Vor 80 Jahren brannte auch die Bochumer Synagoge. Bei den Novemberpogromen begann für alle sichtbar die Shoa. In Bochum erinnerte ein breites Bündnis an die Taten. Außerdem erinnerte eine Stadtführung an Täter*innen und Opfer von damals.

 

Der Struggle der Hartz-Kinder
Leben am Limit: Kinder aus Multiproblemfamilien haben nicht nur mit finanzielle Armut zu kämpfen.

Studie Uni DuE. Kinder aus Multiproblemfamilien haben es häufig schwer, einen Weg aus ihrer Armut zu finden. Die Uni DuE hat Betroffene sowie deren Eltern befragt.

Das Zeitzeug_ Festival in Bochum startet wieder!

:bsz: Wie lange bist Du schon im Team des Zeitzeug_ Festivals?

Die Bus- und Bahnkonzepte der Stadt und Bogestra

ÖPNV. Besonders zum Semesterstart kommt die U35 an ihre Kapazitätsgrenze. Wie wird gegen die ständige Überfüllung vorgegangen?

Seiten