WELT:STADT
Durch die Stadt mit Nathalia

Vegan ist mittlerweile im Mainstream angekommen. Gefühlt jedes Café bietet – zum Glück – eine Milchalternative an und auch Franchiseketten wie McDonalds, Burger King, Nordsee & Co. bringen immer mehr Veganes auf die Speisekarte. Ich nehme Euch mit durch eine kleine Stadt-Essens-Tour und zeige Euch, welche nicen, veganen und lokalen Spots es so in Bochum gibt. 

Die schönsten Baustellen Bochums

Die schönsten Ecken Bochums? Findet ihr woanders. Für Euch hier zusammengestellt eine kleine Tour der besten und tollsten Baustellen der Innenstadt, als kleiner Rundweg konzipiert.

Helfende Hände erwünscht!

Ihr wollt helfen, anpacken – wisst aber nicht, wie? Wir haben Euch einige Ansätze zusammengetragen.  

 
Siege und Eklats

Der VfL hält sich für einen Aufsteiger sehr stabil im Tabellen-Mittelfeld. Doch auf der Tribüne sorgt das trotzdem nicht gerade für friedliche Stimmung. 

 
Auch bei uns lässt sich wunderbar Ski fahren oder Rodeln.

Die Olympischen sowie Paraolympischen WinterspieWintersport in NRW? Wie denn? Für uns im grauen Ruhrgebiet ist das vermutlich im ersten Moment nicht unbedingt vorstellbar. Doch ein Blick über die Grenzen des Potts hinaus zeigen: Bereits im nicht weit entfernten Neuss und ebenfalls in Bottrop finden wir zwei moderne Skihallen, in denen Wintersportler:innen ganzjährig auf ihre Kosten kommen und Anfänger:innen erste Versuche mit Snowboards oder Skiern unternehmen können, ohne unbedingt bis nach Österreich zu tingeln. Weiter nördlich in Nordrhein-Westfalen siedelt sogar der Profisport.   

 

Hockeyturnier unter erschwerten Bedingungen

Das erste Olympia-Gold im Eishockey für Finnland! Doch auch das geschah nicht in einem Vakuum. Eine kleine Hintergrundgeschichte.

Viva la FLINTA*

… denn wir feiern und wir demonstrieren und wir protestieren – wir schauen heute auf das zurück, was in den letzten 111 Jahren seit der erstmaligen Zelebration des Weltfrauentags am 8. März 1911 bereits vollbracht wurde:

Der 8. März kommt ...

Schon seit 2018 plant das Kollektiv, das nun Furore heißt, jährlich Demonstrationen zum 8. März. Außer dem Namen alles beim Alten? Nicht ganz.

Termine, Termine, Termine

Der feministische Kampftag 2022 in Bochum steht im Zeichen der Utopie. 

Eine Utopie ohne Ungleichheit und Diskriminierung, sondern mit Solidarität und Fürsorge. Eine Utopie, für die man kämpfen muss, und für die es sich lohnt zu kämpfen.  

Ein Monat für Schwarze Geschichte

Der Februar ist Black History Month, in den USA und auch in Deutschland. 

Seiten