UNI:VERSUM
„Ich studier irgendwas mit Me... dizin!“
Entweder Eure Heimat oder Eure Nachbar*innen: Die hsg und ihr Campus am Morgen. Bild: fufu

hsg-Campus. Im November 2009 wurde sie eröffnet und ist inzwischen eine feste Instanz der Medizin-Ausbildung. Die hsg Bochum feiert runden Geburtstag.

Aus Solidarität für Rojava
Solidarität auch in Bochum: An der Garage an der Brenscheder Straße entflammte sich ebenfalls die Debatte um Rojava. Bild: stem

Protest. Am vergangenen Donnerstag besetzten Studierende die Berliner Humboldt-Universität, nachdem ein Gerichtsverfahren einer früheren Besetzung eingestellt wurde.

S4F Gründungstreffen
Bild: Scientists for Future

Engagement. Am 6. November gründet sich erstmals die Gruppe „Scientists for Future“ an der RUB.

Unsichere Helferin
Symbolbild

Sicherheitslücke. Ein Forscher*innenteam der RUB hat eine Sicherheitslücke in der Spracherkennungssoftware Kaldi entdeckt. Über versteckte Audiosignale könnten Alexa und Co ausgetrickst werden.

Wenn nicht Oma, dann die...
Schwer, alle einzufangen: Mit Standing Ovations applaudierte man den Kölner Musiker*innen an der RUB. Bild: fufu

Musik. Mit einem Gastspiel vom Chor und Sinfonieorchester der Universität zu Köln, beehrte man vergangenen Freitag die Ränge des Audimax.

Barrierefreiheit heißt nicht nur Fahrstühle
Bild: Kiki

Mobilität. Ein Gespräch mit Harry Baus ermöglicht einen Einblick in die verschiedenen Problematiken der Inklusion an unserer Uni.

E.T. nach „Hörsaal“ telefonieren
Da wo Telefone sonst nicht so gerne gesehen sind: Von der Uni in die unendlichen Weiten. Tut, tut, tut... und „ciao tutti“. Bild: Esero Germany

Naturwissenschaft. Die Esero ist ein junges Netzwerk, das seit Mai 2018 am Geographischen Institut der RUB angesiedelt ist. Nun haben sie von der Uni ins All telefoniert.

Students for Future in Bochum
Gründungstreffen von Students for Future Bochum: Die Teilnehmer*innen tauschten unter anderem Ideen für die Zukunft aus. Bild: stem

Aktivismus. Vergangene Woche gründete sich eine Students for Future-Gruppe in Bochum. Doch wie geht es nun weiter?

50 Jahre Medizinstudium an der RUB
Keine Wohnplattenbauten, sondern die Anfänge der RUB-Medizin: Das imposante erste Gebäude. Bild: Universitätsarchiv Bochum

Medizinstudium. Die medizinische Fakultät feierte 50-jähriges Bestehen und bilanzierte Entstehen, Erfolg und Zukunft des „Bochumer Modells“.

Gysi an der Uni Duisburg-Essen
Gastproffessur an der Uni Duisburg-Essen: Gregor Gysi kommt ins Ruhrgebiet. Bild: Archiv

Politik. Gregor Gysi, das Gesicht von Die Linke, kommt zum Wintersemester 19/20 als Gastprofessor an die Uni Duisburg-Essen.

Seiten