UNI:VERSUM
Menschenrechte auf der ersten Etage
Menschenrechte in der Bibliothek – Studierende machen mit ihrer Plakataustellung auf Missstände aufmerksam. Bild: bena

Verantwortung. Immer wieder finden verschiedene Ausstellungen in der Universitätsbibliothek statt – aktuell findet Ihr auf der ersten Etage die Plakatausstellung „Internationale Menschenrechte + Globale Produktion“.

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
Auch in Bochum fanden Aktionen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen statt: Vernetzung und Sensibilisierung können festgefahrenen Strukturen und Machtmissbrauch entgegensteuern. Symbolbild

Aktionstag. Am Montag, den 25. November, ist „Internationaler Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen“: Auch in Bochum wurde auf lokale Missstände, zum Beispiel an Hochschulen, aufmerksam gemacht.

Europa studieren
Bild: kiki

Jubiläum. Der Studiengang „European Culture and Economy (ECUE)” feiert seinen zwanzigsten Geburtstag. Ein kleines Studium mit großen Themen.

Fums und Grätsch
Gaben sich mehrere Steilvorlagen: Letzte Woche Dienstag waren Max Fritzsching (l) und Michael Strohmaier (r) live im KulturCafé. Bild: bena

Fußball. Hier ist niemand ins Abseits geraten. Der Livepodcast war auf der gleichen Linie wie das Pendant für die Ohren.

Students for Future
Bild: SFF

Aktivismus. Die erste Aktion der Students for Future-Gruppe an der RUB fand vergangene Woche statt. Wie geht es weiter?

StuPa CheckUp
Bild: StuPa Bochum

Wahlvorbereitungen. Anfang Dezember sind an der RUB die Wahlen zum 53.  Studierendenparlament (StuPa) und zum Studentische Hilfskraft Rat (SHK-Rat). Ein kleines CheckUp. Wer tritt an? Wie Du eine*n passenden Kandidat*in findest und warum Du zur Wahl gehen solltest.

Daten für Sicherheitsbehörden
Max-Imdahl Gastprofessur: Joachim Gauck ist im Wintersemester 2019/2020 an der RUB. Bild: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons) (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Maischberger_-_2019-08-14-7318.jpg), https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode

Gastprofessur. Früh waren die Anmeldungen für die Vorlesung Joachim Gaucks voll – doch die Teilnehmer*innendaten könnten möglicherweise an Sicherheitsbehörden weitergegeben.

Fußball-Talk in der Uni
Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien! – Fröhliches Fußballsprüche raten mit Max und Michael. Bild: bena

Event. Viel Witz, wenig Struktur aber dafür den Sack zugemacht. Ein Auftakt nach Maß am Dienstagabend im KulturCafé.

Die erste Drag*-Show in Bochum
Foxxyma Schnell, Hole de Moët und Sevilla Schlampanja (v.l.): Nach dem aufwendigen Styling beim Drag*-Workshop werden viele Fotos geschlossen. Bild: Jürgen Kloos

Interview. Wir haben mit Fuchsi vom Autonomen Schwulenreferat aka Tunte Foxxyma Schnell über die Referatsarbeit, speziell über den „November of Drag*“ geredet. Ergänzend zu den Drag*-Workshops und dem Schwulen Sektempfang fand am Freitag zum ersten Mal eine Drag*- und Tunten*-Show statt: ein „Mega-Erfolg“.

Freche Früchtchen
Ist das noch lustig oder kann das weg? Die True Fruits Smoothies wurden wegen ihres radikalen Marketings radikal aussortiert. Bild: bena

Fruchtige Werbung. Diskriminierende Werbung ändert die Produktpalette in den gastronomischen Einrichtungen der Uni

Seiten