UNI:VERSUM
Neuer AStA, neue Herausforderungen
Symbolbild: stem

Studierendenvertretung. Aber wie können sie ihren Job derzeit machen?

Allianzen schweißen zusammen
Bild: UA Ruhr

Zusammenschluss. Die Kooperation von drei Hochschulen des Ruhrgebiets hat die Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) hervorgebracht. Ein Überblick über Forschungen, Schwerpunkte, Perspektiven und Möglichkeiten.

Ab ins Ausland
Die University of Limerick in Irland: eine der Erasmus-Partnerunis der Anglistik/Amerikanistik.

International Studieren. Auch wenn viele aktuell nicht an Auslandsaufenthalte denken mögen, sind sie oftmals ein entscheidender Teil des Studiums und müssen rechtzeitig geplant werden. Hier einige Tipps.

Campusleben
Symbolbild

Campus. Zum Unileben gehört viel mehr als nur studieren. Im Online-Semester sind die Angebote zwar deutlich eingeschränkter, doch es gibt immer noch einiges zu entdecken.

Die zwei Leben der Laura Nolte
Laura Nolte – Eine Powerfrau auf  der Erfolgspur. Bild: Wedeldesign

Interview. Die Ruhr-Universität beherbergt nicht nur fleißige und wissbegierige Studierende an der Uni. Hier studieren auch einige Spitzensportler*innen. Laura Nolte ist eine von ihnen; sie studiert Wirtschaftspsychologie im sechsten Semester und ist eine der großen Bob-Hoffnungen der nächsten Jahre. Wir haben mit ihr über den Sport und die Uni gesprochen.

Aufzeichnung für die Nachwelt
Corona-Krise: Wie wird sich in Zukunft an die Pandemie erinnert? Symbolbild

Corona. Die Universitäten Bochum, Hamburg und Gießen wollen mithilfe des Projekts „coronarchiv“ die aktuelle Lage für die Nachwelt festhalten.

UnVergessen
Einen Brief zu schreiben ist nicht schwer – und kann einen Menschen glücklich machen.

Projekt. Ein Projekt der Slavistik, bei dem man nicht nur CPs sammeln, sondern auch Senior*innen während der Coronakrise – und darüber hinaus – helfen kann.

Wir sind Digital
Symbolbild

Unistart. Das kommende Hochschulhalbjahr findet nur in digitaler Form statt, wird aber als vollwertiges Semester angerechnet. Warum das für Studierende und Lehrende zu einem Problem werden könnte, lest Ihr hier.

Interview
Die AstA-Büros des Studierendenhauses: Im kommenden Semester werden hier keine Beratungen angeboten, sondern online.

Hochschulpolitik. Seit vergangenem Monat bilden Ron Agethen und Talha Demirci eine NaWI-Doppelspitze im AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss). Uns haben sie erzählt, wie sie ihre bisherigen Angebote trotz leerem Campus weiterführen wollen und was sie derzeit beschäftigt.

Hilfsmöglichkeiten
Bei Einigen ist das Sparschein nicht voll: Deswegen sind sie auf Hilfe angewiesen, um dieses Semester problemlos durchzukommen. Bild: Bena

Hilfsangebote. Tipps und Tricks für die Bewältigung Eures Alltags, wie Ihr Geld verdienen könnt und wo: Alles auf dieser Seite.

Seiten