UND:SONST SO
Firlefanz mit der :bsz
Smalltalk – Nervig oder nötig?

Debatte. Henne oder Huhn? Diskussionen stehen häufig in Verbindung zum zeitlichen Geschehen, unvorhergesehenen Ereignissen und historischen Prozessen. Andere Diskussionen stehen über der Zeit und den Dingen und sind tief in uns! Wir geben Euch ein kleines Pro/Kontra! 

 

Findet den Ersti
Suchspaß mit der :bsz

Der*die kleine Lese-Ersti hat sich im bunten Treiben des RUB-Campus versteckt. Kannst Du ihn*sie finden?

Fit und munter daheim und draußen!
Habt Ihr eine Yoga-Matte? Ansonsten könnt Ihr viele Übungen auch auf einer Decke, mit einem Handtuch (teilweise zusammengerollt), auf einer Isomatte oder dem Boden machen.

Bewegung.Homeschooling, Homeoffice und digitales Semester. Es gab kaum eine Zeit, in der wir uns so lang zuhause befunden haben, wie jetzt. Da steht die alltägliche Bewegung oftmals im Hintergrund, da das lange Sitzen vor dem Computer ermüdend sein kann. Genau solche Phänomene kommen von der geringen Bewegung, die aktuell gegeben ist, schon nach sieben Tagen. Nach zehn Tagen sinkt bereits das Blutvolumen, sodass der Kreislauf sinkt. Nach 12 Tagen ohne Sport werden Hirn und Herz schlechter durchblutet. Ab dem 28. Tag wird weniger Fett abgebaut und ab dem 35. Tag sinkt der Cortisol-Gehalt und man hat weniger Energie.
Falls Ihr Sportmuffel sein solltet, haben wir einige Tipps, wie Ihr mehr Energie bekommen könnt!

Einfach mal selbst machen.
Nähanleitung für eine Behelfsmaske: Druckt Euch es aus und näht los!

Schritt 1
Stoff doppelt (bei gemustertem Stoff die „hübsche Seite“ nach innen) legen. Die Schablonen ausschneiden, auf den Stoff legen, anzeichnen, feststecken und ausschneiden.

 

Wer? Wie? Was?
Social Media: Auch unsere Deine Fachschaft wirst Du dort finden können.
Finally! Herzlich willkommen an der Uni! Gerne würden wir Euch persönlich begrüßen und Euch Tipps zum besten Essen am Campus oder in Town geben und welche Fachschaftsparty im KulturCafé zur Sonderreinigung lädt. 
Da das Sommersemester 2020 digital stattfindet, geben wir Euch ein paar Tipps wo Ihr Eure Fachschaften und die wichtigsten Infos rund um die Universität findet. Vielleicht habt ihr Eure Fachschaft aber auch schon im Internet gefunden, aber die Seite ist etwas veraltet.
 
Einfach mal abschalten
Sag alles ab, mach alles aus!

Also wirklich mal abschalten

 

Um nicht zu viel Strahlung ausgesetzt zu sein, am Arbeitsplatz daheim, hilft Euch immer mal gänzlich offline zu sein. Vielleicht komplett ohne technische Hilfsmittel. Und sei es nur beim kurzen Weg zum Einkaufen oder beim Spazieren.

Unsere Top 5
Symbolbild

5 Dinge, die...

Unsere Lifehacks für Euch
Symbolbild

Tipps. Dieses SoSe starten die Erstis auch noch unter erschwerten Bedingungen. Auch für alle anderen ist die Situation neu und ungewohnt. Hier ein paar Ratschläge!

Neuer Lebensabschnitt
Symbolbild

Willkommen. Für viele Erstis ist die Umstellung von der Schule zur Universität nicht so leicht. Wir haben ein paar Tipps und Tricks zusammengestellt, die Euren Studienstart einfacher machen.

Mal was anderes
Symbolbild

 

:bsz-Musiktipp

In Zeiten in denen Streaming das vorherrschende Medium des Musikkonsums geworden ist, hat jeder eine Playlist zum 7--Musik--_0.pngLernen, eine zum Sport machen, eine zum Duschen und so weiter. Das hat Unmengen an Vorteilen, denn wer hört zum Beispiel nicht gern eine Aneinanderreihung von Lieblingssongs? Doch etwas ist bei dieser Entwicklung auch verloren gegangen. Denn wann habt Ihr das letzte Mal ein Album von vorne bis hinten gehört? Euch hingesetzt und mit der Musik beschäftigt? Gemerkt, wie bewusst die Reihenfolge der Lieder gewählt wurde? Im Alltag haben die wenigsten noch Zeit dafür. Wann, wenn nicht jetzt ist also der perfekte Zeitpunkt, es sich mit einem Tee und einem Album bequem zu machen? Gönnt Euch Ruhe, Ihr habt es Euch verdient!   

:kjan

Seiten