KULTUR:SCHOCK
Black Panther Party

Die Black Panther Party war eine der radikalsten Kräfte im Kampf um die Rechte Schwarzer Menschen in den USA. Doch ihre Darstellung in den Medien wird dieser Tatsache oft nicht gerecht.

Nice to Read – Black FLINTA* Edition

Schwarzer Feminismus – Grundlagetexte

Im Dschungel...

Das älteste und beliebteste Trash TV-Format feiert Jubiläum und das mit gefälschtem Impfpass, einer Coronainfektion, Fake-Romanze, Rassismusskandal, Mobbing und zigtausend Sondersendungen.  

„Scream“ schreit nach Genre-Liebe.

Der fünfte Teil der „Scream“-Reihe will die Ehre seines Franchises verteidigen und greift dafür zu ungewöhnlichen Mitteln. 

Ein neues Projekt auf neuen Wegen

Das Theaterstück Verbundensein von KaeTempest, eine:r Dichter:in und Musiker:in, feierte am Samstag, den 22. Januar, im Theaterrevier des Jungen Schauspielhauses Premiere.

Das magische Häuschen

Das bunte Disney sorgt für Hypes und Trends auf Social Media und zeigt, dass auch Diversität ein Erfolgsgarant ist und das muss nicht unbedingt immer im Kino sein!

Vom Verbundensein

Der Folkwang Jahrgang F23 hat am Samstag, den 22. Januar, die Premiere von Verbundensein gegeben. Ein Stück, das sein Thema in vielen Facetten beleuchtet.

 
Große Emotionen reichen leider nicht immer aus

Android/Mother zeigt große Emotionen, fällt jedoch in vielen Punkten durch. Warum das postapokalyptische Thriller-Drama trotz guten Schauspiels für mich nicht funktioniert. 

Das wahre Gesicht von Lady Diana?

Kristen Stewart spielt in „Spencer“ von Pablo Larraín eine unter dem Joch der royalen Erwartungen leidende Prinzessin Diana. 

Ausgedehnte Spazierfahrten

Mit Ryūsuke Hamaguchi und seinem Meisterwerk „Drive my Car“ geht ein neuer Stern am Regie-Himmel auf.  

Seiten