BLICK:WINKEL
Nationalistische Demokratie des Buches!

Kommentar. Meinungsfreiheit heißt es in diesem Land immer wieder, aber für wen? Die Frankfurter Buchmesse steht seit einigen Jahren in der Kritik für ihre Handhabung mit rechter Verlage und deren Propaganda auf der Messe! 

 
Schon mitbekommen?

Kommentar. Jeden Freitag ertönt jetzt in Köln der islamische Gebetsruf – nicht. Trotzdem spielen die Medien wieder einmal AfD. 

 
Wenn die Polizei sich in Räume zwängt, in die sie nicht gehör

Kommentar. Die Unileitung blockiert Veranstaltungen, Polizei spaziert in Hörsaale. Ein weiteres Kapitel im langen Buch des Polizeiproblems, nicht nur in Leipzig, nicht nur in Sachsen.

 
RUB is back baby!

Kommentar. Chaotisch, chaotischer, RUB – so ein Hybridsemester bringt viele Probleme mit sich, für Studierende und Dozierende. 

 
Kurz tritt zurück

Kommentar. Der politische Druck auf Österreichs Bundeskanzler wurde zu groß, dieser gab nun seinen Rücktritt bekannt.

 
 
Neuer Streit zur Erinnerungskultur

Kommentar. Kolonialverbrechen und Holocaust, wie stehen sie in Verbindung zueinander, und ist ein solcher Vergleich überhaupt zielführend, sinnvoll oder gar grundlegend relativierend und antisemitisch? Solche Fragen werden beim Historikerstreit 2.0 diskutiert.

 
Werden Deutsche Wohnen & Co. jetzt enteignet?

Kommentar. Die Initiative „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ war am Wahlsonntag erfolgreich, doch das Ergebnis ist nicht verpflichtend.

Greta Thunbergs Blablabla - Rede im Spiegel der Politik

Kommentar. Bei der Youth4Climate-Konferenz in Italien tadelte Greta Thunberg in der vergangenen Woche die weltweite Klimapolitik. Ihre Rede ist ein Zeugnis des Unmuts. 

Performativer Aktivismus nervt!

Kommentar. Ob Casting Show oder MET-GALA - dem Aktivismus wird die Ernsthaftigkeit genommen, cause it’s an accessoire! 

Zu dritt im Kreis gedreht.

Kommentar. Der diesjährige Wahlkampf lässt eine:n ratlos und ermüdet zurück.

Seiten