Auf den Punkt.
DIE :bsz-GLOSSE

Schreck: Eine heftige Gemütserschütterung, die meist durch das plötzliche Erkennen einer Gefahr ausgelöst wird.

DIE :bsz-GLOSSE
Anlässlich 25 Jahren Deutsche Einheit gab es auf der SPIEL eine Ausstellung zu DDR-Brettspielen, unter anderem mit dieser Variante von Mensch-Ärgere-Dich-Nicht. Richtig zum Ärgern aber: Fast alle gezeigten Spiele hatten das Thema Reise. Foto: joop

Mensch-Ärgere-Dich-Nicht: Ein Gesellschaftsspiel, das den Namen nicht verdient. Statt gesellschaftlichen oder zumindest familiären Frieden zu wahren, belohnt das sadistische Spielprinzip nur egoistisches, unsoziales Verhalten. 

DIE :bsz-GLOSSE

Wurzel: Ein Begriff (im althochdeutschen wurzala), der das bezeichnet, was im Alltag  missverständlich aufgefasst wird, gemeinhin aber für Ursprung steht.

DIE :bsz-GLOSSE

Hetze: Das ist die Form der Artikulation von so manchem „Asylkritiker“. Sie „erwärmen“ Unterkünfte für Geflüchtete und bezeichnen sich zugleich selbst als Patrioten. „Gutmenschen“ hingegen seien der böse Abschaum, der nicht merkt, dass „Freiheit und Recht abgeschafft werden“. Wir seien dem Untergang geweiht.

DIE :bsz-GLOSSE

Hetze: Das ist die Form der Artikulation von so manchem „Asylkritiker“. Sie „erwärmen“ Unterkünfte für Geflüchtete und bezeichnen sich zugleich selbst als Patrioten. „Gutmenschen“ hingegen seien der böse Abschaum, der nicht merkt, dass „Freiheit und Recht abgeschafft werden“. Wir seien dem Untergang geweiht.

DIE :bsz-GLOSSE

Vermittlung: Das Beschaffen einer Verbindung zu einer bestimmten Sache – etwas wird zu einem Mittel gemacht und setzt unterschiedliche Einheiten zueinander in Beziehung.

DIE :bsz-GLOSSE

Pluto: Aus Kindertagen kennen wir ihn noch in Gestalt eines knallgelben, hechelnden Hundes, der seine wechselnden Herrchen Micky, Donald oder Goofy treuergeben durch verschiedenste Disney-Filme und Serien begleitet.

DIE :bsz-GLOSSE

Meinungen: Gegensätzliche Meinungen empfinden wir als unangenehm oder provokant. Selten können Menschen damit konstruktiv umgehen. Das sehen wir am besten in Polit-Talks oder können es in Kommentarspalten von Zeitungen lesen.  Wäre es anders, so würde wohl die Politik unendlich langweilig sein.

DIE :bsz-GLOSSE

Panorama: „Alles“ – „Ganz“ – „Sehen“. Ein freier Rundblick oder Ausblick von einem erhöhten Punkt über die Landschaft. Für die Menschen im Ruhrgebiet kann  der Blick auf den Schrebergarten von der alten Kohlehalde ein wunderbares Panorama darstellen.

DIE :bsz-GLOSSE

Droge: Früher einmal als Arzneimittel, heute mehr als Rauschgift ist die Droge in aller Munde – und Vene. Waren Drogen damals noch in der Drogerie erhältlich, findet man dort mittlerweile nur noch Kaffee und Körpercremes. Dafür tarnen sie sich in Discos häufig als pinke Schmetterlinge oder schwarze Handgranaten.

Seiten