Kendra Smielowski (ken)

Knappe Shorts, tiefer Ausschnitt, verführerisches Popowackeln. Nein, kein Porno-Anfang, auch kein Auftritt in einem Stripclub

Essen. Am vergangenen Samstag stellten Unbekannte in weißen Maleranzügen gelbe Giftfässer auf dem Campus Essen ab. Mit grüner Farbe bemalten sie den Boden um die Fässer und verteilten Flugblätter. Die Tatverdächtigen flüchteten in einem weißen Ford Transit.

Redakteurin Kendra findet Plastik und Verschwendung scheiße. Und eigentlich sollte es jedem so gehen.

„Ausländer raus!!11einself“ Achja – apropos Elf. Die ist ja auch raus. Mit ihren ganzen Ausländern. „Nicht meine Mannschaft“, sagen sich nun viele Fans. Witzig – bei der letzten WM war das noch: „Wir sind Weltmeister!“ An dieser Stelle muss differenziert werden, um das eigene schwarz-weiße Weltbild aufrecht zu erhalten. Es gibt Gut und Böse.

Wegen geringer Wahlbeteiligung
Plant den Wahl-O-Maten: Referent Artur Kunz von der Juso HSG.

Hochschulpolitik. Die Wahlbeteiligung bei den Wahlen zum Studierendenparlament (StuPa) sind seit Jahren sehr niedrig – Abhilfe soll ein Wahl-O-Mat schaffen.

Schulfach Ernährung auf dem Vormarsch
Bald im Unterricht? Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert das Schulfach "Ernährung".

Bildungspolitik. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert ein neues Unterrichtsfach an Schulen: Ernährung.

„Gesunde Ernährung“ – Gute Note gratis
Symbolbild

Glosse. Deutschlands Kinder sind zu fett – erzähl‘ mir mal eineR etwas Neues. Ein neues Schulfach soll’s richten – welch schöne Seifenblase.

Ehrenamt. Die Stadtbücherei Bochum sucht Jugendliche (ab 16 Jahren) und junge Erwachsene, die Zeit und Lust haben, sich ehrenamtlich als Gaming-Scouts zu engagieren. Dabei wird in zwei vorbereitenden Workshops an Freitagnachmittagen oder Samstagen eine Schulung von MedienpädagogInnen durchgeführt.

Aktion. „Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind“ – so lautet der Titel einer bundesweiten Kampagne, die jetzt auch in Bochum startet. Ziel ist es, Eltern, Geschwister, BabysitterInnen und Co.

Ein Blinder baut sich selbst sein Haus
RUB-Studi und Autor: Ansgar Scholten. Bild: Martin Steffen

Portrait. Ansgar Scholten, RUB-Studi und Hobby-Autor, hat ein neues Buch geschrieben. Er begleitete einen blinden Hausbauer.

 

Seiten