Die Redaktion

Alles, was Kultur bestimmt, trifft sich beim festival automatique und damit sind nicht nur Künstler*innen gemeint. Theater, Kunst und Musik sowie Parties erwarten Dich auf dem dreitägigen Festival im atelier automatique. Ein Zusammenkommen der bunten und wilden Menschen dieser Welt. Der Traum einer kulturfreudigen Person.

Robert Wienes Kultklassiker „Das Cabinet des Dr. Caligari“ von 1920 wird im Rottstr5 Theater mit Livemusik von Interzone Perceptile.  „Du musst Caligari werden!“ oder wenn du Lust auf gute Stummfilme hast, am Samstag ins Rottstr5-Theater gehen.

Ihr wollt mal Theater machen, aber in einem entspannteren Rahmen, als an großen Häusern? Dann geh doch erstmal zum Young ‚n‘ Rotten Workshop. Da kannst Du nämlich einmal alles machen, was in einem Theaterbetrieb so anfällt. Von Licht bis Kostüm habt Ihr die Möglichkeit euch auszutoben.
 

Das letzte Mal in dem Flugzeugkasten des Third Space tanzen. Ein letztes Mal die Jahrhunderthallen-Romantik genießen. Dance away! Die Band Freedies wird Dich mit ihrem psychedelisch funkigen Sound durch die Nacht begleiten. Schnall Dich an und hebe mit Third Space-Airlines ab.

Musik, Essen, Tanzen, Trinken
Junge Bands aus dem Ruhrgebiet  bekommen auch eine Bühne beim Musiksommer – Skip to Friday aus Gelsenkirchen. Bild: fufu

Bochum. Vom sechsten bis zum achten September fand der 13. Bochumer Musiksommer statt. Es gab ein bunt gemischtes Programm, gepaart mit kulinarischen Spezialitäten.

 

Lust sich mal ein wenig die Beine zu vertreten? Über einen Flohmarkt schlendern und stöbern? Lieber an einem Lötworkshop teilnehmen? Oder was ganz anderes und einfach nur Lust auf Livemusik? Auf dem RottStraßenfest gibt es noch viele weitere Angebote, die nicht nur Kinder zum Kinderschminken locken, sondern auch für Studis interessant sein können. Redakteurin Kendra wird sich die Gelegenheit jedenfalls nicht entgehen lassen und dem Fest mal einen Besuch abstatten.

Nachdem vergangenen Juli bereits der Christopher Street Day in Bochum gefeiert wurde, ist jetzt auch Dortmund an der Reihe. Im Rahmen der Dortmunder CSD Wochen wird am kommenden Samstag die Stadt der Treffpunkt: Am Hauptbahnhof Nordseite sammeln sich Aktivist*innen zur Demonstration der Vielfalt. Zeitgleich findet das Straßenfest des 22. Dortmunder CSD an der Reinoldikirche sowie auf dem Platz von Leeds statt.
 

Den 17. Geburtstag feiert das Punkrockers-Radio in der Rotunde in Bochum. Wie in den letzten Jahren sind auch in diesem fünf Bands zu Gast, die einen lustigen Abend garantieren werden. Zwei der Bands feiern ebenfalls ihr Jubiläum. Old Style Beats bestehen bereits seit 20 Jahren und kommen mit Punkrock und Hardcore Coverversionen von unter anderem den Ramones, Misfits und Dead Kennedys im Gepäck vorbei. Weekly Carouse feiern bereits ihr 25-jähriges und lassen eine ihrer Jubiläums-Shows in der Rotunde steigen.
 

Magiebegeisterte Muggel, aufgepasst: Der legendäre Hogwarts Express hält in Bochum! Mit Butterbier in der Hand habt Ihr die Möglichkeit im Untergrund bei der großen Harry Potter Party zu feiern, wie noch kein*e Zauberer oder Hexe zuvor. Neben Quidditch Pong sowie Gratis Blitz Tattoos für die Stirn und einem Welcome Zaubertrank können sich die ersten hundert Gäst*innen ein Gratis Schnatz-Armband sichern. Und wer verkleidet kommt, zahlt nur den halben Eintritt!
 

Seiten