Augustina Berger (gust)
Lockdown oder Lockerungen?
Masken, Abstand, Homeoffice – wie wichtig sind diese Maßnahmen in einer Pandemie? Symbolbild

Forschungsprojekt. Welche Maßnahmen sind die Besten in einer Pandemie? Diese Frage versucht ein Forschungsteam der RUB zu beantworten.

Heimat ich komm aus dir!
In der Welt zuhause? Ein Fotowettbewerb für Studis. Bild: gust

Fotowettbewerb. Studis können an einem Fotowettbewerb für das „Experiment HEIMAT“ teilnehmen und somit ihren Bezug zu dem Begriff künstlerisch reflektieren.

Der #PornoMonday kehrt zurück
Das My Dad Wrote a Porno Podcast-Team: Alice Lavine, Jamie Morton und James Cooper  (v.l.n.r.). Screenshot Twitter

Podcast. Comedy Podcasts gibt es viele, Erotik Podcasts auch. „My Dad Wrote a Porno“ ist ein Podcast, der beide Genres verbindet.

FOMO
FOMO Symbolbild

Kommentar. Der Endgegner eines jeden Millenial und Gen Zoomer die wöchentliche Übersicht der Bildschirmzeit. Wird es etwa schon wieder Zeit für einen Social Media Detox?

LGBT* an der RUB

HAG. Letztes Jahr feierte die Homosexuelle Aktionsgruppe Bochum (HAG) ihr 50. Gründungsjubiläum. Nicht nur gab die Gruppe den damaligen Teilnehmer:innen einen sicheren Ort, auch beeinflusste die HAG die Geschehnisse der deutschen queeren Geschichte. 

Was geht bochum?

Jahrhunderthalle und Westpark

Die Jahrhunderthalle ist zusammen mit dem Westpark eines der Wahrzeichen Bochums. 1902 vom Bochumer Verein für die Düsseldorfer Industrie und Gewerbeausstellung erbaut, wurde sie im 20. Jahrhundert als Gaskraftzentrale des Bochumer Vereins benutzt. 2003 von Karl-Heinz Petzinka und Thomas Pink saniert wird die Jahrhunderthalle seitdem als Ort für Kultur genutzt. Seit 2006 wird hier nicht nur die 1Live Krone verliehen, auch Konzerte aller Art, Festivals, Messen, Galas und kulturelle Events finden hier einen Raum. Die Jahrhunderthalle ist zusätzlich das Zentrum des Westparks, welcher wiederum der Ankerpunkt der Route der Industriekultur ist. 

Das Erinnern lernen
In der Nähe der Oskar-Hoffmann-Straße: zwei der 260 Stolpersteine Bochums. Bild: Archiv :bsz

Studiprojekt. Erinnerungskultur in Bochum – zusammengeführt vom Projekt „Lernen durch Erinnern“.

Workshops. Auch im SoSe 2021 bietet das fakultätsübergreifende Methodenzentrum wieder Workshops an, um Studierenden wie auch Promovierenden die Möglichkeit zu geben, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten in Programmiersprachen, Analysen und Online-Interviews zu vertiefen und zu festigen

He’s here and he’s queer
Ein teuflisches Musikvideo – die konservativen Teile der USA sind in Aufruhr. Bild: YouTube Screenshot

Call me by your name. Lil Nas X ist kein one-hit-wonder, wie er mit seinem neuen Song „Montero (Call Me By Your Name)“ bewiesen hat. Warum der Song so heiß diskutiert wird, erfahrt Ihr hier.

Stärke durch Zusammenhalt – das Ziel von „Studentinnen machen sich stark“.

Gleichstellungsprojekt. Die Psychologische Studienberatung stellt ein neues Projekt vor, das Studentinnen helfen soll, sich nicht nur im Studium, sondern auch in ihrem alltäglichen Leben zurechtzufinden.  

Seiten