Moderne Zeiten? Überwachung und Entfremdung. Keine Transparenz, dafür prekäre Jobs
Und täglich grüßt der Judgement Day
Fotomontage: alx
Im Getriebe der modernen Technik: Früher Charlie, heute wir. Fotomontage: alx
Im Getriebe der modernen Technik: Früher Charlie, heute wir.

Was wir mit Charlie Chaplin gemeinsam haben: Die Zumutungen der digitalisierten Gesellschaft machen uns müde und die Technik befördert orwellsche Kontrollverhältnisse. Aber auch das StuPa meckert über bestehende Intransparenz . Gute alte Zeiten erlebt dafür die Generation Praktikum bei Rewe. Aber die Technik biete auch Vorteile, wie die Rechercheplattform Thesius beweist. Oder übernehmen am Ende doch Maschinen die Kontrolle über uns?

:Die Redaktion

Autor(in):