Ich seh Schwarz
Schwarze Freitage werden zu Wochen …
cc0
Symbolbild

Kommentar. Es ist eine Tradition, die eigentlich gar nicht unsere ist. Generell ist es eine ziemlich verschrobene Tradition. Aber alles für die Wirtschaft!

Hey, da draußen ist gerade diese Pandemie. Pandewie? Wirtschaft? Moment … alles auf halt! Wir brauchen Angebote! Das ist der Black Friday und seine Magie, die in einem Motto fußt wie: „Menschen? Zuerst müssen wir mal an Geld denken!“ Denn abgesehen davon, dass Thanksgiving (zu deutsch: Erntedankfest), in Deutschland gar nicht so sehr gefeiert wird, wie es in den Vereinigten Staaten der Fall ist und ebenso eigentlich ein Fest ist, dessen gute Natur angezweifelt wird, möchte man diesen Tag noch mit der Einkaufsorgie krönen, damit die Schattenseiten der Menschen auch bloß nicht zu kurz kommen. Und weil man sich in Deutschland irgendwie vor ein paar Jahren dazu entschieden hat, dieses ausschließlich kapitalistische Ding (Black Friday) zu übernehmen, kann da jetzt auch keine Pandemie in den Weg kommen. Die großen Kaufhäuser mussten ja sowieso schon am meisten in den letzten Monaten leiden … nicht! Und weil ein Tag Unvernunft ja nicht ausreicht, macht man auch nicht einfach nur einen Freitag des Kaufrausches möglich, nein, fuck it! Gleich ne ganze Woche! Black Weeks sind länger und besser! Am Freitag dann aber nochmal Fuckfestfiesta-Finale! Und Samstag auch! Massenauflauf mit unvernünftigen Menschen vorprogrammiert? Scheiß egal! Könnte ja ein gutes Angebot bei sein! Dafür kann man schon mal auf Gesundheit und Anstand scheißen. Aber Anstehen ist zumindest drin! Abstand dabei nicht mehr so ganz, weil wollen ja alle was von den guten Angeboten, aber solange wir Absperrband vor unseren Scheiß Laden machen, damit die Leute wie im Freizeitpark vor dem Laden anstehen, ist doch sau cool! Ich mein, wenn ich am Freitag um 19:30 Uhr vorm Saturn stehe, um kurz ein Foto von dem bescheuerten Spektakel zu machen, und ich nachdem der Einlass-Stopp gerade aufgelöst wurde, beinahe überrannt werde von wilden Konsument:innen, will ich wirklich nicht wissen, wie es an diesem Tag zu den Stoßzeiten aussah. Kein Scheiß, ich habe gesehen, wie Polizist:innen vor den Geschäften Wache standen … wäre es nicht vernünftiger dieses Kauffest in so einer Zeit einfach abzusagen? 

: Christian Feras Kaddoura